CAS Warenwirtschaft

Lagerverwaltung und -kontrolle leicht gemacht

Bestellung – Wareneingang – Verkauf – Inventur

Leistungsmerkmale

Das Warenwirtschaftssystem ist die Regiezentrale der Kassen bzw. des Kassenverbundes. Alle Daten werden gesammelt, verdichtet und können zu jeder Zeit abgerufen werden. Behalten Sie die Materialbewegungen sowie den Geldfluss innerhalb des Unternehmens und nach Außen im Griff. Verbessern Sie das gesamte Rechnungswesen und die Lagerverwaltung, durch eine Beschleunigung bzw. Automatisierung zeitaufwendiger Prozesse, wie die Datenerfassung oder -übertragung. Und Intensivieren Sie die Kundenbindung, z.B. mit Hilfe des Kundenpunktesystems.

  • Inventur
    - Durchführen der Inventur am Jahresende oder zur Kontrolle,
      mit MDE-Gerät (Mobile Daten Erfassung) oder manuell
    - Zählliste (Soll, Ist, Differenz)
    - Protokoll
  • Lagerverwaltung
    - Warenbewegung
    - Bewegungs-Journale
    - Abschreibung
    - Eigenverbrauch
    - Filialumlagerung
  • Faktura
    - Angebot / Auftrag / Lieferschein / Rechnung / Gutschrift
    - Rechnungen aus Lieferscheinen, die an der Kasse erstellt wurden
    - Sammelrechnungen
    - Datenübergabe von/nach Belegform
    - Rechnungs-Journal
  •  Bestellung
    - automatischer Bestellvorschlag
    - Bestellung erfassen, manuell oder über MDE-Gerät
    - Bestellung zu Wareneingang
    - Bestellungs-Journal
  • Kundenpunktesystem
    – Verkauf über Kundenkarte
    – Sammeln nach definierten Kriterien
    – Veröffentlichung & Übergabe der Vergütung (als Gutschein/Geld/Geschenk) an
      den Kunden, wenn bestimmte Punktzahl erreicht wurde
    - Auswertung
    - Formulardruck

  • Personal-Arbeitszeiterfassung
    - Liste der Arbeitszeit pro Mitarbeiter
    - Summe von – bis
    - An-/Abmeldung mit bestimmter Taste oder per Magnetkarte
    - Pausenzeiten
    - max. Arbeitszeit
  • Datenerfassung mit MDE-Gerät
    – Inventur / Wareneingang / Bestellung / Verprobung
  • Sonstiges
    … Gutscheinverwaltung
    … Verwaltung aller Geschäftsvorfälle (z.B. reiner Artikelverkauf)
    … Verwaltung von Zahlungsarten
    … Aktionen an der Kasse: z.B. Bestellung aufnehmen, Rechnung erstellen, Wareneingänge & Inventuren durchführen, Debitoren verwalten, statistische Daten sammeln
  • Filiallösung
    In großen Filialketten werden die Einzelfilialen zentral verwaltet. Es wird in der Zentrale auf mehreren Arbeitsplätzen CASMan installiert. Die Daten werden von der Zentrale automatisch verteilt und die Berichte zentral gespeichert. Die Kommunikation zwischen der Zentrale und den Filialen kann mittels Modem, ISDN oder Internet erfolgen.

Screenshots

Ein wesentlicher Bestandteil der CAS Warenwirtschaft ist die Inventur. Diese kann am Jahresende zu buchhalterischen Zwecken durchgeführt werden oder jederzeit zur Kontrolle.
Die Durchführung einer Jahres- oder Stichprobeninventur wird entweder mittels Zähllisten, Barcodescanner oder mit einem mobilen Datenerfassungsgerät durchgeführt. Nach Abschluss können zahlreiche Auswertungen erstellt werden.

Die in der CAS Warenwirtschaft enthaltene Auftragsbearbeitung ermöglicht das Erstellen von Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen und Rechnungen.
Weiters können auch Lieferscheine, die am Kassenplatz erstellt wurden, in Sammelrechnungen umgewandelt werden.

Das umfangreiche Etikettendruck-Modul stellt Barcodeetiketten in unzähligen Formaten und je nach Preisänderungen und Aktionen, automatisch zur Verfügung. So können beispielsweise Regeletiketten, Regalstopper, Waren- und Klebeetiketten gedruckt werden.

Technische Daten

Die Software CAS Warenwirtschaft ist logische Erweiterung von CAS Kassenmanagement. Sie übernimmt die Verkaufsdaten aus nebenstehenden Kassenmodellen:

Soziale Netze

Gefällt Ihnen unser Produkt? Dann erzählen Sie es weiter. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie jemanden kennen, der Interesse an unserem Produkt hat, oder dieses könnte Arbeit abnahmen bzw. Abläufe vereinfachen oder verbessern, dann klicken Sie auf das Share Symbol des Sozialen Netzwerkes.